6 der besten Raspberry Pi-Alternativen

Wenn es um Single-Board-Computer geht, ist Raspberry Pi der unbestrittene Champion. Der 35-Dollar-Mikrocomputer hat weltweit Enthusiasten angehäuft, da er PC-basierte Funktionen zu einem Bruchteil des Preises für kommerzielle Geräte ausführen kann. Sicher, es ist nicht der leistungsstärkste oder billigste Mikrocomputer, aber sein explosiver Erfolg hat viele Nachahmer angezogen. Wenn Sie nach Single-Board-Computern suchen, die nicht Raspberry Pi sind, finden Sie hier einige der besten Raspberry Pi-Alternativen.

1. Intel NUC-Karten

Wenn das, was Sie suchen, reine Macht ist, suchen Sie nicht weiter als Intels nächste Recheneinheit Bretter.

Die x86 / x64-Architektur von Intel hat im Vergleich zu ARM-Prozessoren bei herkömmlichen Desktop-Workloads immer noch die Oberhand. Die NUC-Karten sind als vollständige Systeme auf den leistungsstarken CPUs von Intel aufgebaut und bieten eine Leistung, die Desktop-Computern entspricht.

Beste Raspberry Pi Alternativen Intel Nuc

Es stehen Dutzende verschiedener NUC-Modelle mit verschiedenen Konfigurationen und Formfaktoren zur Verfügung. Einige sind mit integrierten Grafiksubsystemen mittlerer Ebene ausgestattet. Bei anderen können Sie eine dedizierte GPU verwenden, die auch als Micro-Gaming-PCs verwendet werden kann.

Ein weiterer Vorteil der klassischen x86-PC-Architektur ist, dass Sie fast jede PC-Software auf einer NUC-Karte verwenden können, einschließlich Windows von Microsoft.

Leider hat all diese Leistung und Kompatibilität ihren Preis. Selbst das billigste NUC-Board kostet eine Tonne mehr als das, was Sie für einen Pi bezahlen würden. Daher sind sie wahrscheinlich nicht die besten Optionen für Bastler und DIY-Fans.

2. Udoo Bolt Gear

Der erste Udoo, Udoo Dual und Udoo Quad wurden bereits 2013 erfolgreich gestartet. Sie boten mehr Erweiterbarkeit für das Power-End als die meisten damals verfügbaren Alternativen. Auch diese ersten Modelle waren mit ARM-Prozessoren ausgestattet. Die Familie wurde bald um Intels CPUs erweitert. Die Kompatibilität mit x86-Code war gut, aber nichts ist so beeindruckend wie das, was die neuesten Modelle dank der Ryzen-CPUs von AMD schaffen.

Beste Himbeer Pi Alternativen Udoo Bolt Gear

Das Neueste und Größte aus dem Haufen, das Udoo Bolt Gear, kommt mit einer AMD Ryzen Embedded V1000 4-Kern 3,6 GHz CPU und AMD Radeon Vega Graphics. Es kann mit bis zu 32 GB Zweikanal-DDR4-RAM erweitert werden und fast jede x86- oder x64-Software ausführen, die Sie darauf werfen – selbst wenn es sich um Videobearbeitungssuiten, Triple-A-Spiele oder Virtual-Reality-Erlebnisse handelt.

Es ist also gerechtfertigt, dass es Sie trotz seiner geringen Größe fast so sehr zurückschreckt wie eine Spielekonsole.

3. Banana Pi M5

Der Ansatz hinter dem Banana Pi Eine Reihe von Single-Board-Computern (SBCs) ist einfach: Bieten Sie mehr als den Raspberry Pi zu einem ähnlichen Preis. Das hat der erste Banana Pi getan, und nach mehr als einem Dutzend Modellvarianten zwischen ihnen ist es das, was der neueste Banana Pi M5 wieder tut, indem er den Raspberry Pi 4 einmal erhöht.

Beste Raspberry Pi Alternativen Banana Pi M5

Der Banana Pi M5 wird mit einer S905X3 Quad Core Cortex-A55 2-GHz-CPU von Armlogic und einer Mali-G31 MP2-GPU geliefert. Es verfügt über 4 GB RAM und 16 GB eMMC-Flash-Onboard-Speicher mit Optionen bis zu 64 GB. Es unterstützt auch MicroSDs mit bis zu 256 GB.

Der Rest der technischen Daten unterscheidet sich nicht wesentlich vom Basismodell Raspberry Pi 4, was die Auswahl erleichtert: mehr RAM oder Speicher?

4. Odroid N2 +

Viele Leute mochten das Preis-Leistungs-Verhältnis des ODroid XU4, das dank seiner Samsung 8-Core-CPU einen beachtlichen Durchschlag erzielte. Das war dann aber. Jetzt erhöht der neue ODroid N2 + den Einsatz um + 25%, um die Leistung des XU4 zu verdoppeln (abhängig von der Aufgabe).

Beste Himbeer Pi Alternativen Odroidn2

Der N2 + ist eine verbesserte Version des einfachen N2, die den Takt seiner Quad-Core-Cortex-A73-CPU auf 2,4 GHz und ihrer Dual-Core-Cortex-A53-CPU auf 2 GHz erhöht. In Kombination mit einer Mali-G52-GPU bieten sie möglicherweise nicht die beeindruckendsten technischen Daten, sind jedoch schnell genug, um Nintendos Wii zu emulieren.

Es ist jedoch auch teurer als der Raspberry Pi, und wenn Sie nicht möchten, dass seine Leistung aufgrund der thermischen Drosselung abnimmt, müssen Sie ihn auch mit seinem optionalen aktiven Kühler (separat erhältlich) ausstatten.

5. Rock Pi X Modell B.

Möchten Sie Windows und andere x86 / x64-Software auf einer Mikroplatine ausführen, die nicht (viel) mehr kostet als ein Raspberry Pi? Begrüßen Sie das Rock Pi X Model B.

Beste Raspberry Pi Alternativen Rock Pi X Modell B.

Der Intel Atom x5 – Z8373 Cherry Trail ist eine wartungsfähige 64-Bit-Quad-Core-CPU mit 1,44 GHz. Dank Gen8 HD Graphics mit 500 GHz ist es auch eine adäquate GPU. Es wird die Welt nicht in Brand setzen, aber es ist mehr als genug für Ihre DIY-Projekte – zumindest für die kleineren.

Ein kleines Problem ist, dass der erschwingliche Preis eine ziemlich begrenzte Konfiguration mit 1 GB RAM und 8 GB eMMC-Speicher widerspiegelt. Wenn Sie mehr verlangen, können Sie Varianten mit 2 GB oder 4 GB RAM und 16 GB, 32 GB, 64 GB oder 128 GB eMMC-Speicher erwerben. Die größte Kombination ist jedoch auch doppelt so teuer.

Da es microSD-Karten unterstützt, können Sie natürlich eine Option mit wenig integriertem eMMC-Speicher wählen. Sie können es auch erweitern, indem Sie ein externes Laufwerk an einen der vier USB-Anschlüsse anschließen – vorzugsweise an den schnelleren USB 3.0-Anschluss.

Beachten Sie, dass es auch eine Variante des Modells A gibt, die kein drahtloses 802.11 AC Wi-Fi und Bluetooth 4.2 unterstützt.

6. ROCKPro64

Der Pine Single-Board-Computer ist populärer, aber Sie können seinen großen Bruder ROCKPro64 wegen seiner erhöhten Leistung und Vielseitigkeit bevorzugen.

Beste Raspberry Pi Alternativen Rockpro64

Im Kern finden wir einen Rockchip A3399 SOC mit einer Mali T860 MP4 GPU. Sie können es in Konfigurationen mit bis zu 4 GB LPDDR4-RAM abrufen und Ihren eigenen microSD-, eMMC- oder USB-Speicher hinzufügen. Sie können auch eine zusätzliche GPU, einen Speichercontroller, einen Netzwerkadapter oder eine Soundkarte in den PCIe 4x-Steckplatz einfügen. Beim ROCKPro64 ist Erweiterbarkeit der Name des Spiels.

Die Erweiterbarkeit des ROCKPro64 bedeutet, dass Sie so ziemlich alles daran anschließen können, obwohl Sie wahrscheinlich Ihren eigenen Treiber erstellen müssen, damit „alles“ ordnungsgemäß funktioniert.

Pico-Boards für alle

Wie wir gesehen haben, gibt es viele Einplatinencomputer mit verschiedenen Hardwarekonfigurationen. Einige der neuesten sind auch x86-kompatibel, wodurch sie Zugriff auf eine größere Softwarebibliothek erhalten. Es ist wirklich für jeden etwas dabei, mit Projekten, die von Babyphone bis hin zu Micro-Gaming-PCs reichen. Wenn Sie es vorziehen, beim Raspberry Pi zu bleiben, lesen Sie in unserer Bibliothek mit Tutorials nach, was Sie damit tun können.

Verbunden:

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *