6 der besten statischen Website CMS für Sie

Statische Site-Generatoren (SSGs) erfreuen sich bei Entwicklern für bestimmte Arten von Websites wachsender Beliebtheit. Tools wie Jekyll, Hugo, Hexo und andere haben es einfach gemacht, eine Website einzurichten, ohne sich um serverseitige Abhängigkeiten kümmern zu müssen. Mit dem richtigen statischen Website-CMS können Sie auch den Inhalt Ihrer Website einfach verwalten.

Bei einer statischen Site bearbeiten Sie den Inhalt, erstellen die Site auf Ihrem lokalen Computer und stellen sie dann auf einem Live-Webserver bereit. Jeder Webserver, der HTML-Dateien bereitstellen kann, kann zum Hosten einer statischen Website verwendet werden, und es gibt sogar einige Tools, mit denen Ihre statische Website kostenlos gehostet werden kann, z. B. GitHub Pages und Gitlab Pages.

Was ist eine statische Website?

Die meisten, wenn nicht alle Webseiten im Internet werden mit HTML codiert. Der Unterschied zwischen einer statischen Website und einer serverabhängigen dynamischen Website besteht darin, wie die Website den Inhalt an den Browser weiterleitet. Eine statische Website besteht aus HTML-Dateien (ja, es handelt sich um physische Dateien), und jede Webseite entspricht einer einzelnen Datei.

Andererseits verwenden WordPress und andere serverabhängige dynamische CMS eine Datenbank, um den Inhalt zu speichern, und verwenden eine serverseitige Skriptsprache wie PHP oder Java, um den Inhalt zu verarbeiten und den HTML-Code für den Browser zum Rendern zu generieren . Der HTML-Code wird bei Bedarf generiert, während eine statische Website Festplattenspeicher benötigt, um die HTML-Dateien zu speichern, unabhängig davon, ob sie angezeigt werden oder nicht.

Der Vorteil einer statischen Website besteht darin, dass kein Server erforderlich ist (Sie können Ihre Website sogar über Google Drive oder Dropbox hosten) und die Webseiten schnell geladen werden. Andererseits kann die Wartung zu einem Problem werden, wenn Ihre Site viele Seiten enthält. Stellen Sie sich vor, Sie nehmen eine kleine Änderung an der Fußzeile der Site für 1000 Dateien vor.

Statische Website CMS

In der Regel sind Aktualisierungen einer statischen Website mühsam, weshalb einige Benutzer von der Verwendung dieser Lösungen abgehalten werden. Hier kann ein statisches Website-CMS ins Spiel kommen.

Sie bieten nicht-technischen Benutzern eine einfache Möglichkeit, Inhalte auf einer benutzerfreundlichen Oberfläche auf die gleiche Weise wie bei WordPress zu bearbeiten und zu veröffentlichen.

Wenn Sie erwägen, einen statischen Site-Generator für Ihr nächstes Projekt zu verwenden, wählen Sie ein großartiges statisches Website-CMS aus, das Sie damit verwenden möchten.

1. Netlify CMS

Netlify CMS ist ein Open-Source-Tool, mit dem nicht-technische Benutzer Inhalte, die von einem statischen Site-Generator generiert wurden, einfach verwalten und aktualisieren können. Es ist eine webbasierte App, die einen WYSIWYG-Editor (What You See Is What You Get), eine Echtzeitvorschau und Drag-and-Drop-Uploads von Medien bietet. Wenn Sie es vorziehen, Inhalte in Markdown zu verfassen, können Sie dies auch tun!

Es funktioniert mit den gängigsten SSGs wie Jekyll, Hugo oder Gatsby und den meisten anderen Generatoren. Netlify CMS bietet Vorlagen Damit Sie schnell loslegen können, wenn Sie eine neue Website erstellen, können Sie sie aber auch ganz einfach zu einer vorhandenen Website hinzufügen.

2. Siteleaf

Siteleaf bietet eine saubere Administrationsoberfläche für Ihre statische Website und macht sie zu einem beliebten CMS für statische Websites. Genau wie bei Netlify CMS können Sie wählen, ob Sie Ihre Inhalte in einem visuellen Editor oder einfach nur abzeichnen möchten. Eine einzigartige Funktion ist die API, mit der Sie auf Ihre Inhalte zugreifen und diese in andere Websites und Anwendungen integrieren können.

Wichtig ist, dass der mit diesem Tool generierte Inhalt nicht an eine Plattform gebunden ist, sondern auf einem beliebigen Webserver Ihrer Wahl veröffentlicht werden kann. Tatsächlich können Sie Inhalte problemlos aus Siteleaf exportieren, wenn sie zu keinem Zeitpunkt Ihren Anforderungen entsprechen.

3. P.

P. ist eine Desktop-App zum schnellen und effizienten Erstellen schöner statischer Websites. Es ist sowohl für Windows als auch für MacOS verfügbar und enthält alle Tools, die für die Inbetriebnahme erforderlich sind.

Sie können mehrere Websites in der App erstellen und alle verwalten, ohne zwischen verschiedenen Administrator-Dashboards wechseln zu müssen. Es hat auch eine Menge SEO- und Social-Media-bezogene Einstellungen, die Ihre Website suchmaschinenfreundlicher machen und die Social-Media-Freigaben maximieren.

Die App funktioniert offline, sodass Sie Inhalte ohne Internetverbindung problemlos erstellen oder aktualisieren können. Sobald Sie wieder online sind, wird alles mit Ihrem bevorzugten Hosting-Service synchronisiert.

Wenn Sie sehr schnell loslegen möchten, ohne sich um das Design Ihrer Website kümmern zu müssen, bietet Publii einige Themen, die Sie verwenden können. Es ist auch sehr einfach, das Layout, die Schriftarten oder die Farbe Ihrer Website mithilfe der umfangreichen Anpassungstools zu ändern.

4. DatoCMS

DatoCMS bietet einen API-basierten Administrationsbereich für Ihre statischen Websites. Es richtet sich an Entwickler oder Webagenturen, die ihren Kunden eine intuitive Möglichkeit bieten möchten, Inhalte unabhängig zu veröffentlichen oder zu aktualisieren, ohne sich darauf verlassen zu müssen, dass Entwickler dies für sie tun.

Es lässt sich in alle gängigen statischen Site-Generatoren integrieren und ermöglicht es Ihnen, Ihre vorhandenen Bereitstellungslösungen beizubehalten. Darüber hinaus behalten Sie die Freiheit, die generierte Website zu hosten, wo immer Sie möchten. Es ist ein großartiges statisches Website-CMS für Großprojekte, für das Sie jedoch einen Premium-Plan benötigen.

5. Forstwirtschaft

Forstwirtschaft ist eine weitere CMS-Option für statische Websites, die mit Jekyll oder Hugo erstellt wurden. Es bietet ein Front-End zum Bearbeiten der von der SSG generierten Inhalte auf vertraute und intuitive Weise.

Um zu beginnen, müssen Sie nur ein vorhandenes Git-Repository verbinden oder eine Zip-Datei Ihres Jekyll- oder Hugo-Projekts hochladen. Die Forstwirtschaft analysiert dann Ihr Projekt und erstellt automatisch ein benutzerdefiniertes CMS dafür. Die Änderungen, die Sie im CMS vornehmen, können für jeden von Ihnen bevorzugten Hosting-Service veröffentlicht werden.

Es ist für bis zu drei Websites kostenlos und bietet Premium-Angebote ab nur 29 US-Dollar. Dies ist ideal für kleine Teams oder Freiberufler.

6. Jocms

Wenn Einfachheit das ist, was Sie wollen, jocms ist die perfekte statische Website CMS. Es ist kostenlos und Open Source. Sie benötigen auch keine technischen Kenntnisse, um loszulegen. Verwenden Sie den einfachen WYSIWYG-Editor, um Inhalte inline zu bearbeiten. Laden Sie Bilder und sogar Sicherungsdateien schnell hoch.

Derzeit befindet sich jocms noch in der Beta-Phase, sodass gelegentlich Fehler auftreten können. Es ist jedoch ein einfaches, kostenloses und leichtes CMS, das es wert ist, ausprobiert zu werden.

Einpacken

WordPress ist nicht das einzige verfügbare CMS, wenn es darum geht, Inhalte online zu veröffentlichen. Wenn Sie eine statische Site erstellen möchten, gibt es unzählige andere CMS, die Sie kostenlos verwenden können. Die obige Liste sollte Ihnen einen Vorsprung verschaffen, wenn Sie nach einem CMS für Ihre statische Website suchen.

Verbunden:

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *