Roborock S4 Max Roboter Vakuum Bewertung

Ich bin sicher, Sie haben die Werbespots für Roboterstaubsauger gesehen – die Reinigungslösung zum Einstellen und Vergessen, die die ganze Arbeit für Sie erledigt. Es gibt jedoch einige Einschränkungen. Sie haben keine sehr starken Motoren, sie stoßen ziellos um Ihr Zuhause und sie funktionieren nicht gut mit Tierhaaren. Hee wir überprüfen die Roborock S4 Max Robotervakuum, das Robotervakuum, das tatsächlich so funktioniert, wie Sie es von einem Vakuum erwarten.

Erste Eindrücke

Auf den ersten Blick ist dieses Ding riesig – zumindest im Vergleich zu den anderen Roboterstaubsaugern, die ich zuvor gesehen habe. Die Verpackung war sehr schön und ich freue mich, dass das Gerät einen zusätzlichen Filter enthält. Die Filter an Roboterstaubsaugern sind recht klein, so dass sie leicht vollständig von Schmutz blockiert werden.

Der Schock der Größe lässt allmählich nach, wenn Sie feststellen, dass es sich um ein sehr hochwertiges Produkt handelt und dass eine Menge großartiger Arbeit geleistet wurde. Die Ladestation ist ebenfalls gut gebaut und scheint wirklich ihren Job zu machen. Außerdem wird es mit einem Klettverschluss geliefert, um zusätzliche Kabel zu verwalten. Dies ist wichtig, wenn Sie mit einem Roboterstaubsauger arbeiten.

Roborock S4 Max Bewertung Draufsicht

Roborock S4 Max Bewertung Ansicht von unten

Roborock S4 Max Rückblickklappe offen

Die Einrichtung von Wi-Fi ist sehr einfach und die App ist sehr intuitiv. Wenn Sie anfangen, mit dem S4 Max herumzustöbern, werden Sie feststellen, dass das Produkt Ihnen eine großartige Erfahrung beim Einrichten und erstmaligen Verwenden bieten soll. Es ist ein beeindruckendes Paket.

Bemerkenswerte Eigenschaften

Es gibt einige Dinge, die helfen, den Roborock S4 Max von anderen Roboterstaubsaugern abzuheben. Das wichtigste für mich ist das Lidarsensor. Es hilft dem Vakuum, wirklich zu verstehen, was ihm im Weg steht, und Wände und andere Objekte zu identifizieren, ohne tatsächlich gegen sie stoßen und sie physisch abbilden zu müssen. Es ist so cool zu sehen, wie es von einem Raum zum anderen navigiert, ohne auch nur raten zu müssen, wo sich eine Tür befindet.

Ich mag auch die unsichtbaren Wände und Sperrzonen. Die unsichtbaren Wände eignen sich hervorragend für Räume, in denen sich häufig Dinge auf dem Boden befinden, über die Sie sich bei einer allgemeinen Reinigung normalerweise Sorgen machen müssen. Die Sperrzonen sind perfekt, um Tiernahrungsgeschirr oder besonders schwierige Stellen für das Vakuum zu vermeiden, sodass Sie es wirklich einstellen und vergessen können.

Benutzererfahrung

Das erste, was mir aufgefallen ist, ist, dass es ziemlich laut ist. Es ist nicht die Art von Vakuum, die Sie mitten in der Nacht oder in einer Besprechung von zu Hause aus in einer kleinen Wohnung herumlaufen lassen möchten, aber es ist vollkommen erträglich. Es ist immer noch leiser als ein Vakuum in voller Größe, was nicht viel zu sein scheint, aber das bedeutet, dass es ohne große Unterbrechungen in einem anderen Raum oder auf einer anderen Etage laufen kann. Außerdem ist die Lautstärke ein gutes Zeichen dafür, dass es einen sehr starken Saugmotor hat, was bedeutet, dass es tatsächlich alle Tierhaare und andere Rückstände aufnimmt, die ich in meinem Haus habe.

Wenn es einen neuen Raum betritt, dreht sich das Vakuum und sagt: “Lokalisieren, bitte warten.” Dies bedeutet, dass dieser Lidar-Sensor verwendet wird, um die rauen Abmessungen des Raums zu ermitteln, und Hindernisse wie Möbelbeine und Pflanzen auf dem Boden zu finden beginnt. Es ist keine Allround-Lösung, und es wird immer noch ein wenig herumstoßen, um die genauen Kanten zu finden, aber sobald es weiß, wohin es geht, wird es nur an den Stellen bleiben, die faires Spiel sind.

Das nächste, was mir aufgefallen ist, ist, dass es die Saugkraft auf dem Teppich erhöht. Die Teppichverstärkungsfunktion ist für mich von unschätzbarem Wert, da ich nach meinem alten Roboterstaubsauger auf dem Teppich in meinem Haus aufgeräumt habe. Jetzt bin ich ziemlich zuversichtlich, dass der S4 Max es für mich tut, was eine große Leistung ist – ich habe zwei kleine Haustiere, die sich überall in meinem Haus ablagern, und ein Roboter nach ihnen aufräumen zu lassen, spart mir so viel Zeit und Energie der Tag.

Die Roborock App

Die Roborock-App verdient einen eigenen Bereich. Wenn ich Ihnen sage, dass die App sehr einfach zu bedienen ist und keine zusätzliche Arbeit erfordert, um sie zu verstehen, meine ich das auch so. Obwohl die Verbindung des S4 Max mit Wi-Fi nicht immer die größte Sicherheit bietet, ist es von unschätzbarem Wert, mit der App den Fortschritt des Vakuums steuern und überwachen zu können.

Sie können eine Karte Ihres gesamten Hauses anzeigen, um zu sehen, wo sich das Vakuum befindet, wo es gereinigt wurde und welche Wände, Sperrzonen und Räume Sie festgelegt haben. Es ist cool zu sehen, wie das Vakuum in Ihrem Haus funktioniert, weil es Linien darüber zieht, wo es hingegangen ist, damit Sie wissen, dass es verfolgt, was es getan hat. Sie können auch festlegen, dass bestimmte Zonen gereinigt werden sollen. Dies ist ideal, wenn etwas verschüttet wird oder ähnliches.

Zeichensatz = ascii Screenshot

Zeichensatz = ascii ScreenshotEs gibt auch eine schöne Registerkarte für die Wartung aller Ihrer Komponenten.

Insgesamt ist der Roborock S4 Max Roboterstaubsauger eine absolute Freude. Es ist nicht wie jedes andere Robotervakuum, das ich verwendet habe, und das ist eine großartige Sache. Es nimmt tatsächlich Tierhaare und Schmutz auf und verlässt mein Zuhause wirklich sehr sauber.

Es gibt jedoch einen kleinen Nachteil: den Preis. Während ich fest davon überzeugt bin, dass der Wert da ist, ist der UVP von 500 US-Dollar etwas steif. Amazonas hat es für 430 US-Dollar zur Verfügung, und zum Zeitpunkt des Schreibens gibt es einen zusätzlichen 50-Dollar-Gutschein, um den Preis weiter zu senken. Es scheint teuer zu sein, aber dies ist die Art von Vakuum, die sich tatsächlich amortisiert und die Zeit in Ihren Tag zurückversetzt. Ich denke absolut, dass dieses Vakuum den Preis wert ist.

Verbunden:

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *