So erstellen Sie einen Screenshot des Windows-Anmeldebildschirms

Der Windows-Anmeldebildschirm ist eine gesperrte Anzeige, die den Zugriff auf den Benutzerdesktop über verschiedene Anmeldeoptionen steuert. Aus Sicherheitsgründen können Sie auf dem Anmeldebildschirm keine Screenshots mit den meisten Tools und Tastenkombinationen speichern. In diesem Artikel werden die verfügbaren Windows-Anmeldebildschirmaufnahmemethoden behandelt, die für Windows funktionieren.

Warum können Sie keinen Screenshot des Windows-Anmeldebildschirms machen?

Abgesehen von der Verwendung von Screenshot-Tools verfügen die meisten PC- und Laptop-Tastaturen über eine Taste zum Drucken von Screenshots des Desktops. Alle diese Methoden verwenden eine Systemanforderung, um die Bildschirmelemente in Form eines JPEG-Bildes zu erfassen, das dann in ein Programm wie Paint oder Word Processor eingefügt wird.

Beim Windows-Anmeldebildschirm gelten einige Einschränkungen für das Abrufen von Screenshots durch einen Ausführen-Befehl namens Winlogon, auf den über das Startmenü zugegriffen werden kann. Es steuert Benutzeranmeldung, Abmeldung, Laden des Benutzerprofils, Sperrbildschirmdetails und Authentifizierung.

Screenshot Windows-Anmeldung Winlogon

Es gibt viele Arten von Malware, die auf Screenshots angewiesen sind, um Ihre Passwörter und Dateien zu stehlen. Aus diesem Grund verfügt Winlogon über einen internen Mechanismus, um zu verhindern, dass solche Tools auf Ihren Anmeldebildschirm zugreifen.

Wie speichere ich einen Login-Screenshot unter Windows 10?

Der Windows 10-Anmelde-Screenshot besteht aus zwei Komponenten: dem Sperrbildschirm und dem Anmeldefenster mit Passwort/PIN. Hier sind die neuesten Methoden zum Speichern von Screenshots beider Displays.

So machen Sie einen Screenshot Ihres Sperrbildschirms unter Windows

Screenshot Windows-Login-Sperrbildschirm mit Printscreen Neu

Der Windows-Sperrbildschirm besteht aus einem Hintergrundbild oder einer leeren Bildschirmanzeige mit Schnellstatus-Apps und ihren Benachrichtigungen. Der einfachste Weg, einen Sperrbildschirm-Screenshot aufzunehmen, besteht darin, den Desktop-Bildschirm mit der Taste Bildschirm drucken aufzunehmen. Es speichert das Screenshot-Bild in der Windows-Zwischenablage, die später kopiert und in Paint, Word oder andere Programme eingefügt werden kann.

Screenshot der Windows 10-Anmeldung

Der Anmeldebildschirm in Windows 10 wird angezeigt, nachdem Sie einmal auf den Sperrbildschirm geklickt haben. Unerwünschterweise funktioniert der Befehl Bildschirm drucken hier nicht, um die Screenshots zu erfassen, da Sie sensible Informationen wie Passwörter/PINs eingeben. Stattdessen können Sie am besten einen Windows 10-Anmelde-Screenshot erstellen, indem Sie die native Snip & Sketch-App verwenden, auf die über das Suchfeld des Startmenüs zugegriffen werden kann.

Screenshot Windows-Anmelde-Schnitt- und Skizzen-Suchfeld-Bildschirm

Sobald die Snip & Sketch-App geöffnet ist, wählen Sie einen verzögerten Timer, um das Snipping durchzuführen, entweder 3 Sekunden oder 10 Sekunden, wodurch Sie mehr Zeit haben. Verwenden Sie die Tastenkombinationen Win + L, um den Desktop zu sperren.

Screenshot Windows Login Snip and Sketch 10 Sekunden

Zehn Sekunden reichen gerade aus, um den Windows 10-Anmeldebildschirm einzurichten, allerdings muss man etwas schnell sein. Egal, ob Sie die Anmeldeinformationen, die Bildschirmtastatur, die Lupe oder die Sticky Keys anzeigen möchten, alles kann erfasst werden. Das Snip & Sketch-Fenster wird nach 10 Sekunden automatisch angezeigt und nimmt den Bildschirm ein.

Screenshot Windows-Anmeldebildschirm Aufgezeichneter Snip-Sketch

Sie können den gewünschten Screenshot-Aufnahmebereich auswählen. Nachdem Sie sich wieder beim Desktop angemeldet haben, können Sie den Screenshot der Zwischenablage in Paint, Word oder anderen Tools speichern.

Screenshot der Windows 11-Anmeldung

Windows 11 hat Snip & Sketch durch ein neues Snipping-Tool ersetzt, das mit Win + Shift + S gestartet werden kann. Um den Screenshot des Anmeldebildschirms in Windows 11 mit dem Snipping-Tool aufzunehmen, führen Sie eine Verzögerung von 3, 5 oder 10 Sekunden ein . Das Bild wird in der Zwischenablage gespeichert und kann nach der Anmeldung in Paint, Word oder andere Programme kopiert und eingefügt werden. Sie können auch den verzögerten Timer von Snip & Sketch (einer Windows 11-Standardanwendung) verwenden, um Screenshots zu speichern.

Screenshot Windows-Anmeldung Windows11 Snippingtool

Windows-Remotedesktop-Screenshot

Sowohl in Windows 10 als auch in Windows 11 können Sie den Remote Desktop (RDP) im Host verwenden, um die Screenshots des Gastcomputers zu speichern. Stellen Sie auf dem Hostgerät unter Verwendung des Gastgerätenamens und anderer Anmeldeeinstellungen eine Verbindung zum Gastgerät über dieselbe IP-Adresse/das gleiche Wi-Fi-Netzwerk her.

Screenshot Windows-Anmeldung Remotedesktopverbindung

Sobald die Kopplung erfolgt ist, verwenden Sie die folgenden Befehle, um Screenshots zu erstellen.

  • Strg + Alt + PrintScreen erstellt einen normalen PrintScreen-Screenshot des Gastgeräts.
  • Strg + Alt + + erfasst den gesamten Host-Bildschirm auf dem Gastcomputer.
  • Strg + Alt + – erfasst ein aktives Fenster des Host-Bildschirms auf dem Gastcomputer.

Welche Methoden funktionieren nicht mehr, um Screenshots der Windows-Anmeldung zu speichern?

In der Vergangenheit gab es einige andere Problemumgehungen, um einen Screenshot des Windows-Anmeldebildschirms zu erstellen. Mit Windows 11 und den neuesten Windows 10-Updates wurden diese Sicherheitslücken geschlossen. Sie können keine dieser Methoden mehr verwenden, um einen Windows-Anmelde-Screenshot zu erstellen.

  • Registrierungsschlüssel utilman.exe hinzufügen: Bis vor kurzem konnten Sie einen Registrierungsschlüssel namens “utilman.exe” in HKEY_LOCAL_MACHINE hinzufügen und seinen Zeichenfolgenwert auf das Snipping-Tool verweisen. Dies würde das Snipping-Tool während des Anmeldebildschirms von “Ease of Access” verfügbar machen. Wenn Sie dies jetzt versuchen, öffnet sich das Snipping Tool für einen Moment, wird dann jedoch automatisch geschlossen und die Registrierungseinstellung wird automatisch entfernt.
  • Windows Game Bar: Die Windows Game Bar ist ein natives Bildschirmaufzeichnungstool, das mit Win + G gestartet werden kann. Die Aufzeichnungsfunktion reicht jedoch nicht bis zum Anmeldebildschirm.
  • Externe Bildschirmaufzeichnungssoftware: Bildschirmaufzeichnungstools von Drittanbietern können den Windows-Anmeldebildschirm nicht mehr erfassen.
  • Snipping-Tool: Das Windows-Snipping-Tool wird in Windows 10/11 eingestellt und unterstützt keine erweiterten Funktionen wie Anmelde-Screenshots mehr.

Anwendungen von Windows-Login-Screenshots

In den folgenden Situationen ist es sehr nützlich, einen Screenshot des Anmeldebildschirms in Windows zu erhalten:

  • Hintergrundbilder und Desktop-Designs teilen: Möchten Sie Ihre Hintergrundbilder und Desktop-Designs für andere speichern? Ein richtiger Login-Screenshot ist ansprechender, heller und gerader als das Aufnehmen von Fotos mit einer Smartphone-Kamera.
  • Erstellen von Hilfehandbüchern und schriftlichen und Video-Tutorials in Windows: Wenn Sie einen Anmeldebildschirm verwenden, der in den Schritten zum Behandeln eines Windows-Handbuchs erwähnt wird, ist es nützlich, Screenshots des Endbildschirms zu erstellen.
  • Fehlerbehebung: Haben Sie aufgrund von Passwortproblemen oder anderen Zugriffsfaktoren Probleme bei der Anmeldung? Ein Netzwerkadministrator kann Ihre Probleme aus der Ferne mit den Anmelde-Screenshots lösen, die über eine Remote-Desktop-Verbindung abgerufen wurden.

Häufig gestellte Fragen

1. Wie ändere ich die Schnellstatus-Apps auf dem Windows-Anmeldebildschirm?

Sie können die Schnellstatus-Apps über die Menüoptionen „Sperrbildschirm“ ändern. Wählen Sie aus E-Mail-Benachrichtigungen, Remotedesktop, Kalender, Skype- oder Microsoft Teams-Nachrichten, Microsoft Store, Haftnotizen und vielem mehr.

2. Wie umgehe ich den Windows-Anmeldebildschirm?

Sie können sich automatisch an einem Windows-PC anmelden, um die Anmeldung und sogar den Sperrbildschirm mit diesem automatischen Anmeldeverfahren zu umgehen.

3. Wie ändere ich das Hintergrundbild des Windows 10/11-Anmeldebildschirms?

Um das Hintergrundbild im Windows 10/11-Anmeldebildschirm zu ändern, gehen Sie in Windows 10 zu „Personalisierung -> Designs und zugehörige Einstellungen“ und in Windows 11 zu „Einstellungen -> Personalisierung -> Hintergrund“ und fügen Sie ein Hintergrundbild Ihrer Wahl aus einem beliebigen Bild hinzu .

Suchen Sie ein gutes Hintergrundbild für Ihren Anmeldebildschirm? Hier gibt es viele attraktive Optionen in 4k. Sie können in Windows 10 auch ganz einfach einen scrollenden Screenshot aufnehmen, der nützlich ist, um ein Bild einer ganzen Webseite zu erhalten.

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *