So installieren Sie das Windows-Terminal in Windows 10

Windows Terminal ist Microsofts leistungsstarke Integration mehrerer Software, einschließlich der Eingabeaufforderung, Windows PowerShell, Azure Cloud Shell und Windows Subsystem for Linux (WSL). Mit dieser neuesten Konsole können Sie problemlos Multitasking betreiben, indem Sie zwischen Fenstern wechseln, verschiedene Arten von Befehlen nebeneinander ausführen und eine einzige Ansicht Ihres gesamten Systems haben.

In diesem Tutorial werden verschiedene Möglichkeiten zum Installieren von Windows Terminal auf Windows 10-Computern behandelt. Mit dem neuen Windows-Terminal können Sie auch mit verschiedenen Themen experimentieren, die wir gegen Ende behandeln.

Über Windows-Terminal

Windows Terminal wurde erstmals im Mai 2019 mit dem erklärten Ziel eingeführt, eine Konsole mit mehreren Registerkarten auszuführen, die die PowerShell und die Befehlszeile gleichzeitig auf jeder Seite ausführen kann. Das neue Windows-Terminal unterstützt auch Azure Cloud Shell, SSH und das Windows-Subsystem für Linux (WSL).

Die Konsole bietet ein echtes Surferlebnis mit mehreren Registerkarten. Sie können Alt + Klick verwenden, um ein aktuelles Fenster in zwei oder mehr Bereiche aufzuteilen. Eine andere Tastenkombination, Umschalt + Klicken, öffnet ein neues Terminalfenster.

Windows-Terminal mit Registerkarten geteilte FensterWindows Terminal Emulator: Tabbed Browsing & Split Windows

In der oberen Menüauswahl können Sie zwischen den Fensterbereichen Windows PowerShell, Eingabeaufforderung und Azure Cloud Shell wählen. Während die Standardeinstellung PowerShell ist, können Sie sie in den Einstellungen in Eingabeaufforderung ändern.

Windows-Terminal öffnenÖffnen des Windows-Terminals mit PowerShell, Befehlszeile und sichtbarer Azure Cloud Shell

Möglichkeiten zur Installation des Windows-Terminals

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Windows Terminal auf Ihrem Windows 10-System zu installieren, von einfach bis etwas komplexer. Es ist wichtig, diese verschiedenen Strategien zu kennen, da dies Ihnen helfen würde, die neuesten Versionen korrekt zu installieren und mit zusätzlichen Themen und Software-Support von Drittanbietern mehr Anpassungen zu erreichen.

1. Aus dem Microsoft Store

Am einfachsten installieren Sie das integrierte Windows-Terminal natürlich, indem Sie es aus dem Microsoft Store herunterladen. Der Download-Link finden Sie hier.

Falls Ihr Shop nicht richtig funktioniert, können Sie mit diesen Tipps Fehler beheben.

Herunterladen von Windows-TerminalsHerunterladen von Windows Terminal aus dem Microsoft Store

Sobald die Software installiert ist, können Sie sie problemlos über den Store selbst starten.

Start des Windows-TerminalsWindows-Terminal installiert und startbereit

Sie können jederzeit zum Windows-Suchfeld zurückkehren, um die Windows-Terminal-App zu öffnen und sogar das Standardkonsolenfenster auszuwählen. Führen Sie es im „Administrator“-Modus aus, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Suchfeld des Windows-TerminalsWindows Terminal Open Search Box

2. Über GitHub

Die verschiedenen Release-Builds für Microsoft Windows Terminal können auch manuell heruntergeladen werden. Die GitHub-Versionen Link ist hier. Suchen Sie wie hier gezeigt unter „Assets“ nach der neuesten Windows Terminal-Version. Klicken Sie auf den Link „msixbundle“, um fortzufahren.

Windows Terminal Github-BundleGitHub-Bundle-Download für Windows-Terminal

Das Paket „msixbundle“ ist schnell heruntergeladen und auf Ihrem System gespeichert.

Windows Terminal Github-Bundle herunterladenGitHub-Bundle-Download

Wenn Sie zum Installieren klicken, erhalten Sie eine Vorschau des Windows-Terminals. Dies würde von hier aus reibungslos ablaufen.

Windows-Terminal Github-App installierenVorschau installieren – Windows Terminal

Es dauert nur wenige Minuten, bis das Paket vollständig installiert ist. Sie können jetzt Windows Terminal bereitstellen.

Windows-Terminal Installation der Github-AppApp-Paket installieren – Windows-Terminal

Nach dem Öffnen werden Sie die Meldung „Möchten Sie alle Registerkarten schließen?“ bemerken. Option, nachdem Sie das Terminalfenster geschlossen haben. Dies würde bei einzelnen Eingabeaufforderungs- oder PowerShell-Fenstern niemals passieren.

Windows-Terminal Alle Tabs schließen 1Windows-Terminal Alle Tabs schließen

3. Durch schokoladig

Chocolatey ist eines der vielseitigsten Tools, um Software von Drittanbietern zu installieren. Es kann verwendet werden, um Discord-Bots zu erstellen, Power Toys zu starten und eine Komponente für leichte Browser bereitzustellen.

Ob Chocolatey auf Ihrem System installiert ist oder nicht, können Sie jederzeit anhand einer neuen Anleitung in Windows PowerShell herausfinden. Kopieren Sie Folgendes in ein PowerShell-Fenster und klicken Sie auf „Enter“:

Set-ExecutionPolicy Bypass -Scope Process -Force; [System.Net.ServicePointManager]::Sicherheitsprotokoll = [System.Net.ServicePointManager]::Sicherheitsprotokoll -bor 3072; iex ((New-Object System.Net.WebClient).DownloadString(‘https://chocolatey.org/install.ps1’))

Schoko-Upgrade für Windows-TerminalSchokoladen-Upgrade

Wie hier gezeigt, war Chocolatey bereits installiert, also wurde es gerade aktualisiert. Um Windows Terminal mit Chocolatey zu installieren, reicht der folgende Befehl:

choco installiere Microsoft-Windows-Terminal

Windows Terminal Chocolatey Installieren von Windows TerminalInstallieren von Windows Terminal über Chocolatey

Klicken Sie bei allen Anfragen nach „Ja an alle“ auf „Y“.

Windows Terminal Chocolatey Installieren von Windows Terminal YDrücken Sie Y

Sie können den Erfolgsbildschirm anzeigen, sobald das neueste Windows-Terminal-Paket über Chocolatey gestartet wurde.

Windows Terminal Chocolatey Installation erfolgreichWindows Terminal durch Chocolatey Installation erfolgreich

Windows-Terminal-Designs

Im Gegensatz zum eintönigen Hintergrund von Windows-Eingabeaufforderung und PowerShell bietet das neue integrierte Windows-Terminal viele bunte Themen.

Während GitHub viele verschiedene Themes für Windows Terminal anbietet, findet man eine riesige Auswahl solcher Themes von diesem Online-Link. Gehen Sie nach unten, um eine JSON-Datei herunterzuladen, die eine Sammlung der Themen enthält.

Website für Windows-TerminaldesignsRepository für Windows-Terminaldesigns

Gehen Sie im integrierten Terminalfenster in das Menü „Einstellungen“. Wählen Sie „JSON-Datei öffnen“.

Json-Datei für Windows-TerminaleinstellungenJSON-Datei öffnen

Öffnen Sie nun die Windows Terminal JSON-Designs vom heruntergeladenen Speicherort. Dies gibt Ihnen mehr Auswahl bei bunten Hintergründen.

Windows-Terminaleinstellungen Json-Datei herunterladenJSON-Datei für Windows Terminal heruntergeladen

Sie können den Hintergrund und Vordergrund (Schriftfarbe) auch manuell über „Farbschemata“ in den Einstellungen ändern.

Farbschemata für Windows-Terminal-DesignsFarbschemata

Hier haben wir verschiedene Möglichkeiten kennengelernt, das Windows-Terminal unter Windows 10 zu installieren und neue Designs hinzuzufügen. Die Installation des neuen Windows-Terminals hat keine Auswirkungen auf Ihre vorhandene Eingabeaufforderung oder PowerShell-Software. Sie können sie weiterhin verwenden, während Sie den Umgang mit dem integrierten Terminal erlernen.

Darüber hinaus erfordert es nicht zu viel Lernen, da die grundlegende Verwendung von PowerShell/Eingabeaufforderung beibehalten wurde. Tatsächlich wurde es einfacher gemacht. Sie können beispielsweise das neue Windows-Terminalfenster für die Eingabeaufforderung frei kopieren und einfügen und müssen es nicht separat konfigurieren.

Verbunden:

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *