So installieren Sie .NET Framework 2.0 3.0 und 3.5 in Windows

Wenn Sie gerade Windows aktualisiert haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass einige Programme die Verwendung früherer Versionen von Microsoft .NET Framework erfordern, die in der neuesten Version von Windows nicht enthalten sind. In einigen Fällen erkennt Windows dies möglicherweise automatisch und fordert Sie über einen Dialog auf, die erforderliche .NET Framework-Version zu installieren, dies ist jedoch nicht selbstverständlich. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie die benötigte Version von NET Framework manuell installieren.

Was ist .NET-Framework?

Microsoft .NET Framework ist ein Open-Source-Softwareentwicklungs-Framework von Microsoft. Die erste Version wurde 2002 veröffentlicht. Sie enthält sowohl die Command Language Runtime als auch die Framework-Klassenbibliothek.

Es wurde entwickelt, um das Entwerfen von Web- und Softwareanwendungen in mehreren Sprachen zu vereinfachen. Entwickler können Anwendungen für Windows, Microsoft Azure, Windows Server und XML-Webdienst auf einer einzigen Plattform erstellen.

Installation über Windows Update

Sie benötigen eine funktionierende Internetverbindung, um diese Methode zu verwenden.

1. Drücken Sie die Win-Taste auf Ihrer Tastatur und geben Sie „Windows-Funktionen“ in das Suchfeld ein.

2. Klicken Sie auf „Windows-Funktionen ein- oder ausschalten“, um den Konfigurationsdialog zu öffnen.

dotnet-framework-windows-features

3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen „.NET Framework 3.5 (enthält .NET 2.0 und 3.0)“ und klicken Sie auf „OK“. Sie können die anderen Optionen unverändert lassen.

dotnet-framework-enable-dotnet-3.5

Windows stellt dann eine Verbindung zu Windows Update her, um .NET Framework 3.5 auf Ihrem Computer zu installieren.

Um die Installation abzuschließen, müssen Sie möglicherweise Ihren Computer neu starten.

Manuelle Installation über Windows-Installationsmedien

Sofern Sie Windows-Installationsmedien zur Hand haben, können Sie damit ältere Versionen des .NET-Frameworks installieren. Es ist viel schneller und erfordert keine aktive Internetverbindung.

So geht’s:

1. Legen Sie Ihre Windows-DVD oder Ihren bootfähigen Windows-USB in Ihren PC ein.

2. Öffnen Sie als nächstes den Datei-Explorer und notieren Sie unter „Dieser PC“ den Buchstaben des eingelegten Installationsmediums (D: in meinem Fall).

Dotnet-Framework-Datei-Explorer

3. Drücken Sie die Windows-Taste und geben Sie cmd in das Suchfeld ein.

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eingabeaufforderung und klicken Sie auf “Als Administrator ausführen”.

5. Führen Sie als Nächstes den folgenden Befehl aus. Denken Sie daran, D: durch den Buchstaben des Installationsmediums auf Ihrem Computer zu ersetzen.

Dism /online /enable-feature /featurename:NetFX3 /All /Source:D:sourcessxs /LimitAccess

dotnet-frework-installation-abgeschlossen

Nach einigen Sekunden ist die Installation abgeschlossen. Zur Sicherheit können Sie Ihren PC neu starten.

Installieren Sie .NET Framework direkt aus dem Download

Microsoft bietet Ihnen die Möglichkeit, die meisten Versionen direkt zur manuellen Installation herunterzuladen. Die Versionen 3.5 SP1 bis 4.8 stehen alle zum Download bereit, obwohl nicht alle diese Versionen noch aktiv unterstützt werden. Klicken Sie auf die gewünschte Version und laden Sie die Laufzeitoption herunter.

So installieren Sie Net Framework 20 30 35 in Windows 10 Microsoft

Sie können auch herunterladen Version 2.0 und 3.0 direkt und Suche nach verschiedenen Versionen und den neuesten Service Packs im Microsoft Update-Katalog.

Verfügbare .NET Framework-Versionen

Während sich dieser Beitrag auf die .NET Framework-Versionen 2.0, 3.0 und 3.5 konzentriert, sind dies nicht die einzigen verfügbaren älteren Versionen. Ab August 2021 ist die neueste Version tatsächlich .NET Framework 4.8.

Die aktuelle Liste der älteren Versionen umfasst:

  • .NET Framework 2.0
  • .NET Framework 3.0
  • .NET Framework 3.5 (bei der Installation von 3.5 werden auch 2.0 und 3.0 installiert)
  • .NET-Framework 4.0
  • .NET Framework 4.5
  • .NET-Framework 4.5.1
  • .NET-Framework 4.5.2
  • .NET-Framework 4.6
  • .NET-Framework 4.6.2
  • .NET-Framework 4.7
  • .NET-Framework 4.7.1
  • .NET-Framework 4.7.2

Fehlerbehebung bei Installationsproblemen

Während bei der Installation von .NET Framework normalerweise keine Probleme auftreten, treten manchmal Probleme auf. Einige der häufigsten sind:

  • Kompatibilitätsfehler – Wenn Sie eine Meldung erhalten, die nicht mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist, ist die Version, die Sie installieren möchten, nicht kompatibel und funktioniert nicht. Wenn Sie wissen, dass es unterstützt wird, installieren Sie die neuesten Windows-Updates. Dieser Fehler tritt normalerweise auf, wenn versucht wird, eine neuere Version auf einem älteren PC zu installieren.
  • Ungültige Windows-Installation – Wenn Sie keine lizenzierte Kopie von Windows ausführen, wird .NET Framework möglicherweise überhaupt nicht installiert. Die einzige Lösung ist die Registrierung Ihrer Kopie oder die Installation einer gültigen Kopie.

So installieren Sie Net Framework 20 30 35 in Windows 10 Update

  • Windows Update-Probleme – Wenn Sie Fehler zu einer bestimmten KB-Nummer erhalten oder zusätzliche Updates erforderlich sind, installieren Sie alle neuesten Windows-Updates, bevor Sie fortfahren.
  • Beschädigter Download – Wenn Sie Fehler bezüglich einer beschädigten Installation erhalten, überprüfen Sie Programme hinzufügen oder entfernen, um zu sehen, ob etwas installiert wurde. Deinstallieren Sie ggf. Laden Sie dann die benötigte Version manuell herunter und installieren Sie sie auf diese Weise.

Microsoft bietet sogar weitere Fehlerbehebungsoptionen für weitergehende Fehler.

.NET Framework-Version prüfen

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie bereits die richtige Version installiert haben, können Sie ganz einfach lernen, wie Sie Ihre .NET Framework-Version überprüfen.

Verwenden des Datei-Explorers

Eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihre .NET Framework-Version zu überprüfen, ist die Verwendung des Datei-Explorers. Öffnen Sie den Datei-Explorer und geben Sie den folgenden Speicherort ein. (Ersetzen Sie den Laufwerksbuchstaben, wenn Windows nicht auf C installiert ist.):

C:WindowsMicrosoft.NETFramework

Jeder Ordner oben ist eine einzelne .NET Framework-Version.

So installieren Sie Net Framework 20 30 35 im Windows 10 Datei-Explorer

Verwenden von PowerShell

Drücken Sie Win+X und wählen Sie Windows PowerShell (Admin). Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

Get-ChildItem ‘HKLM:SOFTWAREMicrosoftNET Framework SetupNDP’ -Recurse | Get-ItemProperty -Namensversion -EA 0 | Wobei { $_.PSChildName -Match ‘^(?!S)p{L}’} | Wählen Sie PSChildName, Version

Hier werden Ihnen alle aktuell installierten Versionen angezeigt.

So installieren Sie Net Framework 20 30 35 in Windows 10 Powershell

Verwenden der Eingabeaufforderung

Das Ergebnis ist zwar nicht so ordentlich und schön, Sie können jedoch die Eingabeaufforderung anstelle von PowerShell verwenden. Öffnen Sie Start und geben Sie cmd ein. Wählen Sie in der Eingabeaufforderung “Als Administrator ausführen” aus, wenn sie angezeigt wird.

Geben Sie den folgenden Befehl ein:

Reg-Abfrage “HKLMSOFTWAREMicrosoftNet Framework SetupNDP” /s

Scrollen Sie durch die Liste und sehen Sie sich die Zeile Version an.

So installieren Sie Net Framework 20 30 35 im Windows 10-Befehl

Häufig gestellte Fragen

1. Kann ich mehrere Versionen von .NET Framework installieren?

Ja, Sie können mehrere .NET Framework-Versionen installieren. Unterschiedliche Anwendungen erfordern unterschiedliche Versionen und können friedlich auf demselben PC zusammenfallen. Installieren Sie nur .NET Framework-Versionen, die Sie tatsächlich benötigen.

2. Wie lange werden .NET Framework-Versionen unterstützt?

.NET Framework 3.5 SP1 wird bis zum 10. Oktober 2028 unterstützt. Dies ist ideal für Apps, die 2.0, 3.0 und/oder 3.5 benötigen. Diese werden langfristig unterstützt, da sie die beliebtesten und stabilsten älteren Versionen sind.

Die Versionen 4.0 bis 4.5.1 werden nicht mehr unterstützt. Die Versionen 4.5.2 bis 4.6.1 wukk verlieren am 26. April 2022 den Support.

Für Versionen 4.6.2 und höher ist derzeit kein Datum für das Ende des Supports aufgeführt.

3. Wie kann ich die Kompatibilität überprüfen?

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr PC eine bestimmte .NET Framework-Version unterstützt, die Sie installieren möchten, können Sie dies ganz einfach überprüfen. Microsoft hat für jede .NET Framework-Version eine Liste mit Abhängigkeiten und Systemanforderungen.

Einpacken

Sie sollten jetzt in der Lage sein, Programme auf Ihrem PC auszuführen, die ältere Versionen von .NET Framework erfordern. Teilen Sie uns im Kommentarbereich mit, welche dieser Methoden zur Installation von Microsoft NET Framework für Sie funktioniert hat.

Lesen Sie weiter, um mehr über die neuesten Windows-Update-Probleme und deren Behebung zu erfahren.

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *