So löschen oder deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto

Wenn Sie versuchen, Instagram aus Ihrem Leben zu entfernen, wäre das Löschen des Kontos Ihr erster Gedanke. Sie müssen jedoch nicht so hart sein. Sie können zunächst das Konto vorübergehend deaktivieren. Aber wie löscht oder deaktiviert man ein Instagram-Konto und was ist der Unterschied zwischen den beiden Optionen? Finden Sie die Antwort hier.

Sollten Sie Ihr Instagram-Konto löschen oder deaktivieren?

Die Deaktivierung ist ein vorübergehender Vorgang zum Deaktivieren und Ausblenden Ihres Profils, ohne dass Daten dauerhaft gelöscht werden. Deaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto, wenn Sie eine vorübergehende Pause von Instagram einlegen möchten.

Auf der anderen Seite ist das Löschen dauerhaft und wird Ihr Konto deaktivieren und Ihre Daten für immer vom Server entfernen.

So löschen Sie Ihr Instagram-Konto auf dem Desktop und auf dem Handy

Das Löschen Ihres Instagram-Kontos ist nur über einen mobilen Browser oder Desktop möglich. Die Funktion ist in der Instagram-App nicht verfügbar.

Befolgen Sie diese Schritte, um ein Instagram-Konto zu löschen:

1. Öffnen Sie auf Ihrem Desktop oder Mobilgerät dieser Link in Ihrem Browser. In Ihren Profileinstellungen gibt es keine Option zum Löschen des Kontos, daher müssen Sie dies über diesen direkten Link tun.

2. Melden Sie sich bei dem Konto an, das Sie löschen möchten.

3. Wählen Sie aus dem Dropdown-Menü einen geeigneten Grund für das Löschen des Kontos.

Instagram Account löschen Grund

4. Geben Sie anschließend das Passwort Ihres Kontos ein und klicken oder tippen Sie auf „Löschen“. [username]“, um das Löschen zu bestätigen.

Instagram Account-Passwort löschen

So deaktivieren Sie Instagram auf dem Desktop

Wenn Sie stattdessen Ihr Instagram-Konto deaktivieren möchten, führen Sie diese Schritte aus. Beachten Sie, dass Sie das Konto nur über einen Computer oder einen mobilen Browser deaktivieren können.

1. Melden Sie sich bei Ihrem Instagram-Konto an.

2. Klicken Sie oben rechts auf das Profilbild-Symbol und wählen Sie „Einstellungen“ aus dem Menü.

Instagram-Kontoeinstellungen

3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Mein Konto vorübergehend deaktivieren“. Wenn Sie es nicht finden, klicken Sie in der linken Seitenleiste auf die Registerkarte Profil bearbeiten. Verwenden Sie alternativ die Direktlink zur Kontodeaktivierung.

Instagram-Konto deaktivieren

4. Geben Sie im Dropdown-Menü den Grund für die Deaktivierung des Kontos und das Passwort für Ihr Konto ein und klicken Sie auf „Konto vorübergehend deaktivieren“.

Instagram-Konto vorübergehend deaktivieren

So deaktivieren Sie Instagram auf dem Handy

1. Öffnen Instagram.com über Ihren mobilen Browser (Chrome, Safari usw.) und melden Sie sich an.

2. Tippen Sie unten auf das Profilbild-Symbol und klicken Sie auf die Schaltfläche „Profil bearbeiten“.

Instagram-Konto Profil bearbeiten

3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf „Mein Konto vorübergehend deaktivieren“.

Instagram-Konto temporäres Handy deaktivieren

Was passiert mit Ihrem Profil, Ihren Fotos/Videos, Likes, Kommentaren und Tags

Durch die Deaktivierung des Instagram-Kontos wird Ihr Profil ausgeblendet, sodass es nicht in Suchergebnissen oder beim Markieren angezeigt wird. Alle Ihre Instagram-Daten, einschließlich veröffentlichter Posts (Fotos und Videos), Stories, Reels, gespeicherte Posts, Likes und Kommentare, sind sicher, wenn Sie das Konto deaktivieren.

Andererseits werden durch das Löschen Ihres Instagram-Accounts Ihre Daten von den Servern gelöscht. Sie können Ihre Daten zur sicheren Aufbewahrung herunterladen, bevor Sie Ihr Konto löschen.

Was passiert mit Followern und Follower-Listen

Ihre Follower- und Follower-Listen bleiben bei der Deaktivierung des Kontos unberührt. Aber wenn Sie das Konto löschen, verlieren Sie Ihre Follower. Sie müssen bei Null anfangen und den Leuten erneut folgen, wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Konto neu zu starten.

Was passiert mit Instagram-Direktnachrichten?

Ihre Instagram-Nachrichten bleiben nach der Deaktivierung erhalten. Die andere Person kann weiterhin in ihrem Posteingang darauf zugreifen und Sie können dies auch nach der Reaktivierung des Kontos. Im Gegenteil, wenn Sie Ihr Konto löschen, werden die Nachrichten für Sie entfernt, aber die andere Person kann sie weiterhin sehen und lesen.

Was passiert mit deinem Instagram-Benutzernamen?

Ihr Benutzername ist geschützt und niemand kann ihn verwenden, während Ihr Konto deaktiviert ist. Durch die Reaktivierung des Kontos wird Ihrem Profil derselbe Benutzername zugewiesen.

Durch das Löschen des Kontos wird jedoch Ihr Benutzername freigegeben. Wenn Sie sich entscheiden, ein neues Instagram-Konto zu erstellen, ist die Verwendung des alten Benutzernamens nur möglich, wenn er noch nicht von jemand anderem verwendet wurde.

So laden Sie Instagram-Daten auf den Desktop herunter

1. Anmelden bei Instagram.com.

2. Klicken Sie auf das Profilbild-Symbol und wählen Sie „Einstellungen“.

Instagram-Kontoeinstellungen

3. Klicken Sie in der linken Seitenleiste auf „Datenschutz und Sicherheit“.

Datenschutz und Sicherheit des Instagram-Kontos

4. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Download anfordern“.

Download der Instagram-Kontoanforderung

5. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um die Daten zu erhalten, und wählen Sie das Datenformat aus. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.

E-Mail zum Herunterladen eines Instagram-Kontos anfordern

6. Geben Sie Ihr Instagram-Passwort ein und klicken Sie auf „Download anfordern“.

Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Instagram die Daten per E-Mail versendet. Wenn Sie die E-Mail erhalten, laden Sie die Datei herunter.

So laden Sie Instagram-Daten auf das Handy herunter

1. Tippen Sie in Ihrer Instagram-App unten auf das Profilbild-Symbol, um zum Profilbildschirm zu gelangen.

2. Tippen Sie auf das Hamburger-Symbol und wählen Sie „Einstellungen“ aus dem Menü.

Instagram-Kontoeinstellungen mobil

3. Gehen Sie zu „Sicherheit → Daten herunterladen“.

Instagram-Konto Daten herunterladen mobil

4. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um eine Kopie Ihrer freigegebenen Daten zu erhalten, und bestätigen Sie dann Ihr Passwort.

Öffnen Sie im mobilen Browser den Profilbildschirm. Tippen Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen linken Ecke. Gehen Sie zu „Datenschutz und Sicherheit → Download anfordern“. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, um die Daten per E-Mail zu erhalten.

So reaktivieren Sie Ihr Instagram-Konto

Melden Sie sich mit Ihrem alten Benutzernamen und Passwort bei Instagram an. Dadurch wird Ihr Instagram-Konto reaktiviert.

Instagram-Konto reaktivieren

Gelöschte Konten können nicht reaktiviert werden. Instagram räumt Ihnen jedoch eine Nachfrist von 30 Tagen ab dem Datum des Absendens Ihres Löschantrags ein, in der Sie den Antrag stornieren können.

Häufig gestellte Fragen

1. Wie oft kann ich mein Instagram-Konto deaktivieren?

Sie können das Konto beliebig oft deaktivieren. Sie können dies jedoch nur einmal pro Woche tun.

2. Wie lange kann ich mein Instagram-Konto deaktiviert lassen?

Sie können das Konto so lange deaktiviert lassen, wie Sie möchten.

Alternative zum Löschen oder Deaktivieren von Instagram

Das Deaktivieren oder Löschen Ihres Kontos sind zwei Möglichkeiten, Ihr Konto zu verbergen. Es gibt jedoch andere Möglichkeiten, um zu verhindern, dass andere Ihr Profil sehen. Sie können Likes auch auf Instagram ausblenden. Wenn Sie jemand belästigt, versuchen Sie, ihn zu blockieren.

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *