So sichern Sie Google Fotos auf Ihrem Computer

Mit Google Fotos können Sie Ihre Fotos ganz einfach von fast jedem Gerät aus sichern. Wenn Sie sie jedoch wieder auf Ihren Computer herunterladen möchten, funktioniert der gleiche Backup & Sync-Vorgang nicht mehr wie früher. Es gibt verschiedene Methoden, um Google Fotos auf Ihrem Computer zu sichern. Jeder hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Wenn Sie versuchen, alle Ihre Fotos herunterzuladen, sollten Sie etwas Geduld haben. Wenn Sie Tausende von Fotos in Google Fotos gespeichert haben, kann es Stunden dauern, bis alles heruntergeladen ist.

Sichern Sie Google Fotos mit Ihrem Browser

Wenn Sie nur versuchen, einen kleinen Satz Fotos oder nur ein paar Alben herunterzuladen, verwenden Sie am einfachsten Ihren Browser. Mit dieser Methode können Sie nur bis zu 500 Fotos gleichzeitig auswählen. Wie Sie vielleicht vermutet haben, kann dies eine Weile dauern, wenn Sie Tausende von Fotos haben.

1. Gehen Sie zu Google Fotos.

2. Wählen Sie ein Foto oder Video aus.

3. Tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte oder auf das Menü Mehr in der oberen rechten Ecke.

So sichern Sie Google Fotos auf Ihrem Computer Single

4. Tippen Sie anschließend auf Herunterladen. Diese Option wird nicht angezeigt, wenn sich das Foto oder Video bereits auf Ihrem Computer befindet.

Wenn Sie mehr als ein Bild gleichzeitig herunterladen möchten, klicken Sie auf das Häkchen eines einzelnen Bildes. Überprüfen Sie dann andere Bilder, indem Sie auf den Kreis oben links in der Miniaturansicht des Bildes klicken.

Wenn Sie ganze Zeilen auswählen möchten, wählen Sie das erste Bild aus. Halten Sie dann die Umschalttaste gedrückt und überprüfen Sie das letzte Bild in dem Satz, den Sie auswählen möchten. Andere Bilder werden beim Scrollen hellblau hervorgehoben. Lassen Sie die Umschalttaste erst los, wenn Sie das letzte Bild überprüft haben.

So sichern Sie Google Fotos auf Ihrem Computer Mehrere

Klicken Sie nach der Auswahl auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie “Herunterladen”.

Diese Methode funktioniert am besten, wenn Sie eine Reihe von Fotos im Vergleich zu allem gleichzeitig herunterladen möchten.

Einzelne Alben sichern

Wenn Sie Google Fotos sichern möchten und alles übersichtlich in Alben organisiert ist, können Sie einzelne Alben sichern. Der Vorgang ähnelt dem Herunterladen einzelner und mehrerer Fotos.

Öffnen Sie in Google Fotos in Ihrem Browser Alben. Öffnen Sie das Album, das Sie herunterladen möchten.

Klicken Sie auf das Menü mit den drei vertikalen Punkten in der oberen rechten Ecke, sobald das Album geöffnet ist. Wählen Sie “Alle herunterladen”.

So sichern Sie Google Fotos auf Ihrem Computeralbum

Einige Benutzer haben jedoch Probleme mit dieser Methode gemeldet. Während das Limit von 500 Bildern technisch nicht für Album-Downloads gilt, geben einige Benutzer an, dass sie nur bis zu 2 GB gleichzeitig herunterladen können. Jedoch, Sie berichten, indem sie das Album teilen oder veröffentlichenMöglicherweise können Sie diese Einschränkung umgehen.

Sichern mit Google Takeout

Eine letzte Option ist die Verwendung von Google Takeout zum Sichern von Google Fotos auf Ihrem Computer. Diese Methode kann jedoch ziemlich chaotisch sein. Es kann Metadaten entfernen, die in einem separaten Download-Ordner gespeichert sind, und jede echte Organisation entfernen, die Sie hatten. Stattdessen haben Sie möglicherweise einen Download, der einen ganzen Monat oder ein ganzes Jahr im Vergleich zu dem Album enthält, in dem es ursprünglich enthalten war.

So sichern Sie Google Fotos auf Ihrem Computer

Die meisten Nutzer verwenden Takeout nur als letzten Ausweg oder wenn sie alles auf einmal in Google Fotos herunterladen. Dies ist ideal, wenn Sie zu einer Alternative für Google Fotos wechseln.

Mit Google Takeout können Sie alle Ihre Google-Daten gleichzeitig herunterladen, nicht nur Fotos. Sie können nur die Google-Dienste auswählen, von denen Sie herunterladen möchten.

Öffnen Google Takeout in Ihrem Browser und deaktivieren Sie alles außer Google Fotos. Klicken Sie oben in der Liste auf Alle abwählen, scrollen Sie nach unten und überprüfen Sie Google Fotos.

So sichern Sie Google Fotos auf Ihrem Computer Wählen Sie Fotos aus

Klicken Sie unten in der Liste auf “Nächster Schritt”.

So sichern Sie Google Fotos auf Ihrem Computer Weiter

Wählen Sie aus, wie die Datei geliefert werden soll. Sie können einen Link an Ihre E-Mail senden lassen oder die Datei (en) in Drive, Dropbox, OneDrive oder Box speichern. Sie können auch Ihre Frequenz auswählen, obwohl einmal für die meisten Benutzer normalerweise am besten ist.

Wählen Sie dann Ihren Dateityp, entweder zip oder tgz. Denken Sie daran, dass in Windows 10 ein Tool zum Entpacken von Zip-Dateien kostenlos enthalten ist. Schließlich wählen Sie Ihre Dateigröße. Es ist standardmäßig auf 2 GB eingestellt. Wenn Sie etwas Größeres wählen, haben Sie mehrere Downloads.

So sichern Sie Google Fotos auf Ihren Computeroptionen

Klicken Sie unten in der Optionsliste auf “Export erstellen”. Abhängig von den von Ihnen ausgewählten Optionen müssen Sie sich möglicherweise bei Ihrem Cloud-Speicherkonto anmelden, um es für die Sicherung mit Ihrem Google-Konto zu verknüpfen. Wenn Sie sich für eine E-Mail entschieden haben, warten Sie einfach, bis Ihr Link eintrifft. Dies kann eine Weile dauern.

Sie werden feststellen, dass JSON-Dateien von Ihren Fotos getrennt sind. Dies sind Ihre Metadaten. ExifTool ist eine beliebte Option dafür, obwohl ich es nicht persönlich ausprobiert habe. Ich habe immer nur eine kleine Anzahl von Fotos in Google Fotos gespeichert, daher war dies für mich kein Problem.

Konnten Sie Google-Fotos sichern und auf Ihren Computer herunterladen? Sagen Sie uns in einem Kommentar unten.

Verbunden:

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *