So überprüfen Sie die Ausgangsleistung von USB-Anschlüssen

Befürchten Sie, dass Ihre USB-Anschlüsse eine schlechte Leistung erbringen oder nicht den Spezifikationen entsprechen? Scheint es, als würden Sie nicht die Gebühr erhalten, die Sie von diesen Ports benötigen? Sie können die integrierten Funktionen von Windows, einer Drittanbieter-App oder einem Voltmeter verwenden, um die verfügbare Strommenge auf drei Arten zu ermitteln.

Verwenden von Windows

Sie können die Stromversorgungsfunktionen der USB-Anschlüsse mithilfe des Geräte-Managers in Windows überprüfen. So finden Sie die Daten in Windows 10:

1. Geben Sie Run in das Suchfeld in der Taskleiste ein.

2. Geben Sie devmgmt.msc in das sich öffnende Fenster ein.

3. Doppelklicken Sie auf den Zweig Universal Serial Bus Controller, um ihn zu erweitern.

USB-Leistung Erweitern Sie USB

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen der Einträge mit dem Namen USB Root Hub oder Generic USB Hub und wählen Sie “Eigenschaften”.

USB Power USB Root Hub Rechtsklick

Die Gesamtleistung, die für diesen USB verfügbar ist, finden Sie unter „Hub-Informationen“. Wenn an den Port Geräte angeschlossen sind, wird unter „Angeschlossene Geräte“ die Energie angezeigt, die von diesem Gerät gezogen wird.

USB Power USB-Root-Hub-Eigenschaften

Verwenden von Software

Es gibt verschiedene Online-Softwareprogramme von Drittanbietern, die Sie herunterladen können, um Informationen zu Ihren USB-Anschlüssen zu erhalten. USB Deview ist eine kostenlose Software, die dem Benutzer die Stromspezifikationen der USB-Anschlüsse eines Computers zur Verfügung stellt. Es ist ein tragbares Programm, und Sie müssen nichts auf Ihrem Computer installieren.

So verwenden Sie USBDeview:

1. Laden Sie die Software von herunter http://www.nirsoft.net/utils/usb_devices_view.html.

2. Extrahieren Sie die Dateien und führen Sie die Anwendungsdatei aus.

USB Power Run Exe

3. Suchen Sie die USB-Anschlüsse. Eine einfache Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, auf das Beschreibungsetikett zu klicken, um die Geräte nach Beschreibung zu sortieren. Dadurch werden alle USB-Anschlüsse gruppiert und in der Liste leichter zu finden.

4. Klicken Sie auf diejenige, die Sie überprüfen möchten, um sie hervorzuheben.

USB Power USB-Übersichtsbildschirm

5. Scrollen Sie nach oben, bis Sie die Spaltenüberschrift mit der Aufschrift power finden. Wenn Sie hier klicken, erfahren Sie, wie viel Energie der Port verbraucht.

Hardware verwenden

Eine weitere Möglichkeit, die Ausgangsleistung Ihrer USB-Anschlüsse zu ermitteln, ist die Verwendung eines physischen Anschlusses USB Voltmeter. Diese Geräte erfassen Eingangsspannung, Strom, Leistung, Kapazität und Energie des Ports. Im Gegensatz zu den beiden oben aufgeführten Methoden, die nur auf einem Computer oder Laptop funktionieren, können Sie mit einem Voltmeter die Energiefähigkeit anderer Geräte wie Telefone, Powerbanks und Autoladegeräte ermitteln.

USB-Leistung USB-Voltimeter

Es gibt eine große Auswahl an Voltmetern zu günstigen Preisen und sie verfügen über eine Vielzahl von Funktionen. Sobald Sie eine gekauft haben, ist nur eine einfache Verbindung erforderlich, um die Stromversorgungsinformationen für den Port anzuzeigen.

Sie können Ihre USB-Anschlüsse auf eine dieser drei Arten testen, wenn Sie ein Problem vermuten. Unabhängig davon, ob Sie der Meinung sind, dass es nicht richtig funktioniert, oder sich fragen, ob es genügend Leistung für die Ausführung einer Aufgabe hat, kann eine dieser Methoden für Sie hilfreich sein.

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *