So verstecken Sie Ihre Facebook-Freundesliste vor anderen

Standardmäßig können Ihre Facebook-Freunde auf Ihre gesamte Freundesliste zugreifen. Dies ist ideal, um Menschen dabei zu helfen, gegenseitige Bekanntschaften zu finden, insbesondere wenn sie sich gerade bei Facebook angemeldet haben. Möglicherweise möchten Sie Ihre Freundesliste jedoch lieber privat halten. Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie Ihre Online-Freundschaften besser kennenlernen können. Sie erfahren, wie Sie Ihre Facebook-Freunde voreinander verbergen, einschließlich des Ausblendens Ihrer Freundesliste vor einem bestimmten Benutzer. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Ihre gesamte Freundesliste privat machen – perfekt, wenn Sie sich Sorgen um den Online-Datenschutz machen.

So verstecken Sie Facebook-Freunde

Sie können Ihre Facebook-Datenschutzeinstellungen über den Desktop oder die mobile Facebook-App ändern.

Beginnen wir mit dem Ändern dieser Einstellungen auf dem Desktop:

1. Gehen Sie zu Facebook und melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke von Facebook auf den kleinen Abwärtspfeil.

Sie können Ihre Facebook-Freundesliste im Webbrowser ändern.

3. Wählen Sie “Einstellungen & Datenschutz -> Einstellungen”.

4. Wählen Sie im Menü links “Datenschutz”.

5. Suchen Sie den folgenden Abschnitt: “Wie Leute Sie finden und kontaktieren: Wer kann Ihre Freundesliste sehen?” Klicken Sie auf den zugehörigen Link “Bearbeiten”.

Wählen Sie aus folgenden Optionen:

  • Öffentlichkeit. Jeder hat Zugriff auf Ihre Freundesliste.
  • Freunde. Ihre Liste ist nur für Ihre Freunde zugänglich. Andere Facebook-Nutzer können nicht darauf zugreifen.
  • Freunde außer … Möchten Sie Ihre Facebook-Freundesliste mit allen außer einigen ausgewählten Benutzern teilen? In diesem Szenario ist es möglicherweise einfacher anzugeben, wer sollte nicht Zugriff auf Ihre Freundesliste haben.
  • Bestimmte Freunde. Wenn Sie Ihre Liste nur für bestimmte Personen freigeben möchten, wählen Sie “Bestimmte Freunde” und geben Sie die Namen der wenigen glücklichen Personen ein.
  • Nur ich. Dies verbirgt Ihre Freundesliste vor allen – auch vor denen auf Ihrer Freundesliste!
  • Benutzerdefiniert. Wenn Sie sehr spezielle Anforderungen haben, ist dies die flexibelste Option. Sie können “Benutzerdefiniert” verwenden, um die Namen aller Personen einzugeben, die Zugriff auf Ihre Freundesliste haben sollen und nicht. Sie können auch “Benutzerdefiniert” verwenden, um den Zugriff auf ganze Gruppen einzuschränken oder zu gewähren, einschließlich “Freunde von Freunden”.

Sie können genau steuern, wer Ihre Facebook-Freundesliste sehen kann und wer nicht, indem Sie die Option auswählen "Benutzerdefiniert" Möglichkeit.

Wählen Sie die gewünschten Einstellungen und fertig! Sie haben jetzt erfolgreich die Kontrolle über Ihre Freundesliste übernommen.

Facebook für Android und iOS

Wenn Sie Facebook auf Ihrem Telefon installiert haben, können Sie Ihre Facebook-Datenschutzeinstellungen möglicherweise lieber über die mobile iOS- oder Android-Anwendung ändern.

Beachten Sie, dass die folgenden Anweisungen auf Facebook für iOS basieren, sodass die Schritte unter Android geringfügig abweichen können:

1. Starten Sie auf Ihrem Smartphone die mobile Facebook-App.

2. Tippen Sie in der unteren rechten Ecke auf das dreizeilige Symbol.

3. Scrollen Sie zu „Einstellungen & Datenschutz“ und tippen Sie darauf.

Sie können Ihre Facebook-Freundesliste auch in der mobilen Anwendung bearbeiten.

4. Tippen Sie auf “Einstellungen -> Datenschutzeinstellungen”.

5. Suchen Sie nach “Wer kann Ihre Freundesliste sehen?” und tippen Sie darauf.

Sie können jetzt die bestimmten Personen oder Personengruppen auswählen, die Zugriff auf Ihre Freundesliste haben sollen.

Wissen Sie, dass Sie Ihren Namen auch auf Facebook ändern oder Ihre Facebook-Fotos an Dropbox oder Google übertragen können, nachdem Sie wissen, wie Sie Ihre Freundesliste vor anderen verbergen können?

Gibt es weitere Facebook-Datenschutzeinstellungen, die wir abdecken sollen? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

Verbunden:

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *