So verwenden Sie den Android-Gastmodus, wenn Sie Ihre Geräte an andere weitergeben

Wenn Sie Ihr Android-Gerät routinemäßig für andere Mitglieder Ihres Haushalts freigeben, möchten Sie möglicherweise nicht, dass diese Ihre Textnachrichten oder privaten Fotos anzeigen, wenn Sie Ihr Gerät verwenden. Sie können die Anwendungen, in denen sich Ihre privaten Daten befinden, jederzeit sperren. Diese Methode ist jedoch möglicherweise nicht immer kinderleicht. Die gute Nachricht ist, dass es einen besseren Weg gibt, um sicherzustellen, dass der Kreditnehmer nicht vollen Zugriff auf Ihre persönlichen Dateien erhält.

Der Gastmodus wurde bereits in Android 5.0 eingeführt und ermöglicht es Benutzern, ihr Gerät zu teilen, ohne die Privatsphäre zu beeinträchtigen. Wenn Sie in den Gastmodus von Android wechseln, werden alle Ihre Daten sicher in Ihrem Benutzerkonto gespeichert und für die andere Partei nicht verfügbar gemacht.

Es wäre, als hätten Sie einen Werksreset auf Ihrem Gerät durchgeführt – Sie erhalten einen leeren Status. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, da Sie problemlos zu Ihrem Benutzerkonto (Administrator) zurückkehren und Ihre Daten und Einstellungen zurückerhalten können.

So aktivieren Sie den Gastmodus auf Ihrem Gerät

Wenn Sie den Gastmodus noch nie auf Ihrem Gerät verwendet haben, müssen Sie die Funktion aktivieren. Sie können dies tun, indem Sie in die Einstellungen Ihres Mobilteils greifen.

1. Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem Telefon.

2. Scrollen Sie nach unten, bis Sie System finden, und tippen Sie auf diese Option.

Verwendung des Einstellungssystems für den Gastmodus

3. Wählen Sie “Mehrere Benutzer”. Abhängig von Ihrem Telefonmodell müssen Sie möglicherweise zuerst auf Erweitert tippen, um die Option anzuzeigen.

So verwenden Sie die Einstellungen für den Gastmodus Mehrere Benutzer

4. Aktivieren Sie die Option “Mehrere Benutzer”.

Verwenden der Einstellungen für den Gastmodus Aktivieren Sie mehrere Benutzer

5. Das war’s.

So wechseln Sie unter Android in den Gastmodus

Sobald Sie den Gastmodus auf Ihrem Mobilteil aktiviert haben, können Sie mit nur wenigen Fingertipps in den Gastmodus wechseln.

1. Streichen Sie mit zwei Fingern über Ihr Display, um das Bedienfeld „Schnelleinstellungen“ aufzurufen, und wischen Sie dann erneut nach unten, um es zu erweitern.

2. Tippen Sie oben rechts auf das blaue Benutzersymbol.

So verwenden Sie den Gastmodus Schnelleinstellungen Wechseln Sie in den Gastmodus

3. Tippen Sie anschließend auf Gast. Das Telefon wechselt automatisch in den Gastmodus.

So verwenden Sie den Gastmodus Schnelleinstellungen Wechseln Sie in den Gastmodus

4. Jetzt können Sie das Gerät an jeden übergeben, der es verwenden möchte.

Verwendung des Gastmodus Neue Modusansicht

Keine Ihrer installierten Anwendungen steht Ihrem Gast zur Verfügung, außer denjenigen, die mit dem Gerät vorinstalliert wurden. Alle Einstellungen werden auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt, als ob das Gerät neu gekauft worden wäre. Es besteht also keine Gefahr, dass die Person, die jetzt das Telefon verwendet, Ihre Fotos, Texte oder den Browserverlauf durchsucht.

Verwendung des Gastmodus Pixel Apps Gastmodus

Um zu Ihrem Benutzerkonto zurückzukehren, öffnen Sie das Fenster “Schnelleinstellungen” erneut und tippen Sie auf das Administrator-Benutzerkonto. Sie können auch einfach auf die Option “Gast entfernen” klicken. Dadurch werden alle Daten der Gastsitzung gelöscht und Sie kehren zu Ihrem eigenen Benutzerkonto zurück, obwohl Sie das Gerät zuerst entsperren müssen.

So verwenden Sie den Gastmodus Kehren Sie zum Administratormodus zurück

Sobald jemand den Gastmodus verlässt und dann zurückkehrt, wird er gefragt, ob er die Sitzung fortsetzen oder eine neue starten möchte. Mit der letzteren Option können Gäste dort weitermachen, wo sie aufgehört haben. Dies ist ideal für wiederkehrende Benutzer. Wenn ein Gast seine Einstellungen und andere Änderungen für die zukünftige Verwendung beibehalten möchte, kann der Administrator ein separates Profil für ihn erstellen, indem er auf “Benutzer hinzufügen” tippt.

Gastmodus konfigurieren

Es gibt nur eine Option, die Sie hinsichtlich der Funktionsweise des Gastmodus auf Ihrem Telefon ändern können. Gehen Sie noch einmal zu “Einstellungen -> System -> Mehrere Benutzer -> Gast.” Von dort aus können Sie die Option “Telefonanrufe aktivieren” aktivieren, damit Anrufe auch dann weitergeleitet werden können, wenn jemand anderes Ihr Gerät verwendet.

So verwenden Sie die Einstellungen für den Gastmodus: Gast aktiviert Telefonanrufe

Über dasselbe Menü können Sie den Gast von Ihrem Telefon entfernen oder von hier aus in den Gastmodus wechseln, wenn Sie dies bevorzugen.

Wenn Ihnen die Privatsphäre bei der Verwendung Ihres Mobilgeräts ein Anliegen ist, möchten Sie sich vielleicht mit den vier besten Alternativen zu WhatsApp vertraut machen, die Ihre Privatsphäre tatsächlich respektieren. Alternativ kann es auch nützlich sein, zu wissen, wie die Zwei-Faktor-Authentifizierung in verschiedenen sozialen Netzwerken eingerichtet wird.

Verbunden:

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *