WhatsApp funktioniert nicht? Hier sind die Korrekturen

WhatsApp ist eine weit verbreitete Instant Messaging-App. Wenn sie nicht funktioniert, sind die Leute frustriert. Gelegentlich stoßen Benutzer auf Probleme, bei denen WhatsApp nicht funktioniert oder abstürzt. Probleme wie WhatsApp, das keine Verbindung herstellt, die Nachricht nicht sendet oder empfängt, die App häufig herunterfährt usw. sind einige der häufigsten Probleme, auf die Sie möglicherweise stoßen. Hier zeigen wir Ihnen verschiedene Methoden, um das Problem zu beheben, dass WhatsApp auf Ihrem Telefon nicht funktioniert.

Auf Ausfall prüfen

Bevor Sie mit Ihrem Telefon herumspielen, um das Problem zu beheben, dass WhatsApp nicht funktioniert, sollten Sie zunächst prüfen, ob ein Serverausfall vorliegt. Insbesondere wenn ein Serverausfall auftritt, können Sie nichts tun, da jeder, der WhatsApp verwendet, mit diesem Problem konfrontiert wird, da es sich um ein serverseitiges Problem handelt.

Downdetector WhatsApp funktioniert nicht Problem

Um nach einem Serverausfall zu suchen, können Sie entweder besuchen Downdetector oder Ausfallbericht. Auf diesen Websites erhalten Sie einen Bericht, wenn WhatsApp mit Serverproblemen konfrontiert ist, und Sie werden darüber informiert, welche Länder betroffen sind.

Cache leeren

Wenn WhatsApp immer noch Probleme verursacht, besteht eine andere Problemumgehung darin, die App zunächst zwangsweise anzuhalten und den Cache zu leeren. Grundsätzlich verhindert Force Stop, dass die App im Hintergrund funktioniert, und durch Löschen des Caches werden alle temporären Dateien der App gelöscht.

Um einen erzwungenen Stopp in Android durchzuführen, müssen Sie zu “Einstellungen -> Apps -> WhatsApp” gehen. Wenn Sie auf den App-Namen tippen, wird die Schaltfläche “Stopp erzwingen” angezeigt. Tippen Sie darauf, um die Ausführung der App zu stoppen.

WhatsApp nicht Arbeitskräfte stoppen

Als Nächstes müssen Sie die Cache-Daten löschen. Direkt unter den drei Schaltflächen finden Sie die Speicheroptionen. Wählen Sie die Option “Cache löschen”, öffnen Sie WhatsApp und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

VPN ausschalten

VPN (Virtual Proxy Network) ist eine hervorragende Möglichkeit, auf Inhalte zuzugreifen, die für Ihr Land nicht verfügbar sind. Darüber hinaus können Sie Ihre Internetpräsenz verbergen, regionale Inhaltsbeschränkungen umgehen und Apps wie WhatsApp in Ländern verwenden, in denen sie nicht verfügbar sind.

VPN WhatsApp funktioniert nicht

Ein VPN kann jedoch einer der Gründe sein, warum Sie Probleme bei der ordnungsgemäßen Verwendung von WhatsApp haben. Es treten Probleme beim Verbinden von Anrufen, Verzögerungen beim Senden / Empfangen von Nachrichten usw. auf.

Wenn Sie WhatsApp mit einem VPN oder VPN für andere Apps verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie das VPN deaktiviert haben. Es wird das Problem lösen, dass WhatsApp nicht funktioniert.

Halten Sie WhatsApp auf dem neuesten Stand

Die meisten Fehler in einer App können über ein neues Update behoben werden. Entwickler arbeiten ständig daran, die von den Benutzern gemeldeten Fehler zu beheben. Wenn Sie und andere Probleme mit WhatsApp haben, kann ein neues Update das Problem beheben.

WhatsApp

Es wird empfohlen, die WhatsApp-Anwendung oder eine andere App auf dem neuesten Stand zu halten. Dies hält Sie von Fehlern und Problemen fern, die bei einer älteren Version der App auftreten können.

Überprüfen Sie den Speicher des Telefons

Das Problem, dass WhatsApp nicht funktioniert, kann möglicherweise auch daran liegen, dass auf Ihrem Telefon nicht mehr genügend Speicherplatz vorhanden ist. WhatsApp benötigt Speicherplatz für eine ordnungsgemäße Funktion, zum Speichern von Mediendateien, die Sie in der App senden oder empfangen, zum Installieren von Updates usw.

Speicher voll

Sie sollten mindestens 1 GB freien Speicherplatz auf Ihrem Telefon beibehalten, um sicherzustellen, dass WhatsApp ordnungsgemäß funktioniert. Sie können das gesamte Material auch auf eine SD-Karte verschieben, um den internen Speicher zu löschen.

Stellen Sie sicher, dass die Hintergrunddaten nicht eingeschränkt sind

Einige Benutzer haben gemeldet, dass sie keine WhatsApp-Nachrichten und -Benachrichtigungen erhalten. Wenn Sie auch mit ähnlichen Problemen konfrontiert sind, sollten Sie sicherstellen, dass Sie WhatsApp keine Einschränkungen für Hintergrunddaten auferlegt haben.

Einschränkungen für Hintergrunddaten

Um sicherzustellen, dass die Hintergrunddaten nicht eingeschränkt sind, öffnen Sie das Menü “Einstellungen” auf Ihrem Telefon und gehen Sie zu “Apps -> WhatsApp -> Mobile Daten und Wi-Fi”. Stellen Sie sicher, dass der Schalter für Hintergrunddaten auf ON eingestellt ist. Dadurch wird sichergestellt, dass WhatsApp während der Ausführung des Hintergrunds Zugriff auf das Internet hat.

Einpacken

Mit den oben genannten Methoden sollten Sie in der Lage sein, das Problem zu beheben, dass WhatsApp auf Ihrem Telefon nicht funktioniert. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich des WhatsApp-Datenschutzproblems auf Ihrem Telefon haben, sehen Sie sich einige der besten WhatsApp-Alternativen an.

Verbunden:

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *