Wie viel sind Ihre gehackten Informationen im Dark Web wert?

Nicht jeder hat ein schreckliches Jahr 2020 und 2021. Cyberkriminelle profitieren – von Ihren persönlichen Daten – nach dem, was eine Cybersicherheitsfirma zusammengestellt hat. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie viel Ihre gehackten Informationen im Dark Web wert sind.

Informationen zum Verkauf im Dark Web

Es wurde viel über die Sicherheitsverletzung von SolarWinds gesagt, aber seit Beginn der Pandemie gab es viele Sicherheitsverletzungen. Dies veranlasste das Cybersicherheitsunternehmen Private Affairs, zu untersuchen, was mit all diesen gestohlenen Informationen passiert. Da ein Großteil der Informationen im Dark Web landet, hat Private Affairs die „Dark Web Preisindex 2021“ um herauszufinden, wie viel personenbezogene Daten wert sind.

Diese Liste enthält Kreditkartendaten, Zahlungsverarbeitungsdienste, Kryptokonten, soziale Medien, gehackte Dienste, gefälschte Dokumente und E-Mail-Datenbank-Dumps. Eine gefälschte US Green Card? Es ist im Dark Web 150 US-Dollar wert. Eine ID des Bundesstaates New Jersey ist nur 50 US-Dollar wert, während eine ID des Bundesstaates Indiana 185 US-Dollar wert ist.

Private Affairs stellte fest, dass jetzt mehr Informationen verkauft werden als im Jahr 2020. Die Verkäufe für gefälschte Ausweise und Kreditkarten gehen in die „mehrere Tausend“. Auch die Vielfalt ist gewachsen, jetzt sind gehackte Krypto- und Uber-Konten verfügbar.

Ein „Anbieter“-Profil zeigt, dass es in etwas mehr als einem Jahr 1290 Verkäufe und 626 positive Bewertungen erzielt hat. Der Verkäufer verkauft gestohlene Kreditkarten. Private Affairs erklärte, dass es Hunderte weiterer solcher Anbieter gibt. Das Profil eines gefälschten ID-Anbieters zeigt jeden Tag Verkäufe an. Aber gefälschte Ausweise gibt es schon seit Jahrzehnten, das scheint also nicht so ungewöhnlich zu sein.

Da Angebot und Nachfrage im Spiel sind, entscheiden sich Käufer jetzt für die größeren, „vertrauenswürdigeren“ Websites. Unglaublich, es werden Angebote von „Kaufen Sie zwei geklonte Kreditkarten und erhalten Sie eine gratis!“ beworben. Es zeigt Ihnen, wie umkämpft der Markt ist.

Das Dark Web versucht sogar, sicherer zu sein. Das unsichere Bitcoin ist nicht mehr erwünscht, während Monero-Zahlungen und PGP-verschlüsselte Kommunikation bevorzugt werden.

Es gab eine Preiserhöhung für gestohlene Kreditkartendaten, obwohl nur 80 Prozent garantierter Datensatz oder Kontostand. Der Preis für Online-Banking-Logins ist dramatisch von 65 auf 120 US-Dollar gestiegen, was einer Steigerung von fast 100 Prozent entspricht.

Es gibt jetzt neue Kreditkarteninformationen, die zuvor im Dark Web nicht verfügbar waren. Dazu gehören gehackte Kreditkartendaten mit einem CVV. Sie können sogar Standorte auswählen. US-Kreditkarten erzielen den niedrigsten Preis, den höchsten aus Israel.

Ebenso sind Paypal-Details dank eines reichhaltigen Angebots sehr günstig. Überweisungen sind günstiger geworden als Kontodaten. Anleitungen zur Nutzung der Informationen werden ebenfalls angeboten.

Da Einzelhändler jetzt mobile und andere Zahlungsmittel akzeptieren, hat dies zu neuen Produkten im Dark Web geführt, einschließlich Zahlungsabwicklern. Die Preise können aufgrund von „Cybersicherheitsfunktionen und Versicherungen“ schwanken.

Auf gehackte Krypto-Konten wird ein sehr hoher Wert gelegt, da sie das Potenzial haben, große Summen zu halten. Das billigste gehackte Kryptokonto ist ein von crypto.com verifiziertes Konto für 300 US-Dollar. Das teuerste ist ein von Kraken verifiziertes Konto für 810 US-Dollar.

Wissen Sie, dass Ihre Informationen, so frustrierend es auch ist, wenn Ihr Facebook- oder Twitter-Konto gehackt wird, nicht einmal einen hohen Preis verlangen. Private Affairs ist sich nicht sicher, ob dies auf ein erhöhtes Angebot oder einen abnehmenden Wert zurückzuführen ist. Ein gehackter Facebook-Account ist von 10 auf 65 Dollar gefallen, während ein gehackter Twitter-Account von 14 auf 35 Dollar gefallen ist. Es gibt auch einen günstigen Markt für Follower: 1000 Instagram-Follower sind auf nur 2 Dollar gesunken.

Auch gehackte Accounts für Dienste wie Mitfahrgelegenheiten und Streaming werden günstig angeboten. Ein gehacktes Uber-Konto kostet nur 8 US-Dollar, während ein Jahr Netflix Sie 44 US-Dollar kostet. Ein eBay-Konto mit mehr als 1000 positiven Bewertungen kostet satte 1000 US-Dollar.

Gefälschte Dokumente können sehr wertvoll sein, denn alles, was ein Hacker braucht, sind ein paar Ihrer echten Daten und kann dann den Rest ausmachen. Diese gefälschten Dokumente sind als digitale Scans oder physische Dokumente erhältlich.

Eine gültige US-Sozialversicherungsnummer kann für nur 2 US-Dollar erworben werden. Ebenfalls digital im Angebot sind Führerscheine, Vorlagen für Stromrechnungen und sogar ein US-Selfie mit einem Ausweis für 100 US-Dollar. Zu den angebotenen gefälschten physischen Dokumenten gehören gefälschte Green Cards, Pässe für verschiedene Länder und staatliche IDs.

Wurde Ihre E-Mail in letzter Zeit gehackt? E-Mail-Datenbank-Dumps sind weit verbreitet und billig. Die meisten von ihnen sind Sammlungen oder anderweitig aus anderen Verstößen zusammengestellt. Sie können 478 Millionen E-Mails aus Mexiko für 10 US-Dollar kaufen. Wie wäre es mit einer US-Wählerdatenbank? Das bringt Ihnen nur 100 $ zurück.

Was können wir daraus lernen?

Das Offensichtliche, was Sie hier lernen müssen, ist, dass alle Ihre Informationen gehackt werden und im Dark Web landen. Sie können es einfach nicht genug schützen. Wir veröffentlichen hier die Nachrichten vieler der neuesten Hacks und hoffen, dass wir so verhindern können, dass unsere Leser Opfer werden.

All diese Informationen, die im Dark Web erschienen sind, zeigen, dass Ihre Daten ein großes Geschäft sind. Wenn Sie es nie wieder sehen, wird es definitiv jemand anderes tun.

Um Ihre Daten zu schützen, lesen Sie diese Tipps zum Schutz Ihres Gmail-Kontos, der iOS-Sicherheitseinstellungen, die Sie ändern sollten, und der Chrome-Sicherheitserweiterungen, um Ihre Browsersicherheit zu verbessern.

Ist dieser Artikel nützlich? ja Nein

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *